Connection failed: Connection refused

Wimperntusche YVES SAINT LAURENT, VOLUME EFFET FAUX CILS

Die Anfänge der Marke sind mit dem Modehaus Christian Dior verbunden. Dort arbeitete einer der besten Modedesigner damals. Erst anfangs 60er Jahre beschloss Henri, seine eigene Marke zu schaffen. So entstand die erste mit seinem Name signierte Kollektion, also Yves Saint Laurent. Nach mehreren Jahren stellt es sich heraus, dass die Marke YSL zu den populärsten auf dem Markt gehört. Die Bestseller-Mascara der Marke, Volume Effet Faux Cils, wird aktuell in Millionen verkauft.

yves_saint_laurent

Bürste: schmal, gerade, runde Spitze, Silikonbürste
Effekte: langanhaltende Vergrößerung des Volumens, Verdickung

Ein Geheimnis der Mascara Volume Effet Faux Cils ist nach YSL ihre Formel mit einer dreistufigen Wirkung. Sie verleiht erstens eine intensive Farbe und bedeckt genau jede Wimper. Zweitens, sie garantiert die wirksame Nahrung dank der Aloe und dem Provitamin B5. Drittens, Das Produkt fixiert die Schminke dank innovativen Vinyl-Polymeren. Benutzerinnen bestätigen, dass die Mascara Yves Saint Laurent besonders lang anhaltend ist. Ihre Wirkung erinnert an eine wasserfeste Wimperntusche, obwohl sie keine solche Bedingtheit besitzt. Das Kosmetikprodukt krümelt und verschmiert gar nicht.

Die Festigkeit des Produkts kann vor allem eine Folge seiner Konsistenz sein, die anders als in Standardprodukten ist. Die Wimperntusche ist nämlich sehr dickflüssig und hat eine ziemlich trockene Formel, was von vielen Frauen als ein Merkmal des alten Produkts ist. Die Wimperntuschen sind meistens dünnflüssiger und cremiger. Die Konsistenz der Tusche bereitet ebenfalls Probleme mit dem Auftragen – trotz der angepassten Mascara-Bürste kann das Kosmetikprodukt die Wimpern zusammenkleben. Es ist jedoch bemerkenswert, dass die ungewöhnliche Konsistenz der Wimperntusche YSL sehr lange hält.

Die Mascara Volume Effet Faux Cils ist wirksam, obwohl hier die Meinungen unterschiedlich sind. In Abhängigkeit von der Menge der aufgetragenen Schichten der Wimperntusche kann der Endeffekt anders sein. Wir können entweder die natürlich betonten Wimpern, oder den Effekt der künstlichen Wimpern erreichen. Die Vergrößerung des Volumens ist ein Verdienst einer dickflüssigen Formel. Volume Effet Faux Cils macht die Wimpern schwungvoll und länger, macht den Blick intensiver und schützt vor Außenfaktoren.

Sehr interessant ist das Bürstchen der Mascara Volume Effet Faux Cils von Yves Saint Laurent. Sie ist nämlich klassisch und gerade, und mit kurzen Borsten aus Silikon. Der Applikator erleichtert bestimmt das Auftragen einer so dickflüssigen Wimperntusche – es wird eine perfekte Menge der Tusche aufgenommen. Der Applikator besitzt die Nylon-Fasern mit verschiedenen Durchmessern, seine Form hat auch eine große Bedeutung beim Verleihen des Volumens.

Lesen Sie mehr